Hinein ins neue Jahr 2022

Seid Ihr auch ins neue Jahr gesprungen? Bestimmt wisst Ihr ja, dass der Sprung ins neue Jahr eine dänische Tradition am Silvesterabend ist – wenn auch eine ziemlich neue. Solltet Ihr es also gewagt haben, von einem Stuhl, Sessel oder dem Sofa ins neue Jahr zu springen, hoffe ich sehr, dass Ihr alle gut und gesund gelandet seid.

Weitere Bräuche zu Silvester findet Ihr hier

Da ist es also, das neue Jahr. 2022. Das erst einmal so anfängt, wie das letzte endete. Corona bestimmt das Leben vieler Menschen, Impftermine, Reise- und Kontaktbeschränkungen, 2G und 3G spielen auch zu Beginn des neuen Jahres eine wichtige Rolle. S

So langsam macht sich aber bei mir die Hoffnung breit, dass wir in diesem Jahr einen großen Schritt weiterkommen in der Bekämpfung der Pandemie und es in nicht allzu ferner Zukunft wieder möglich sein wird, unbekümmerter auf Entdeckungstouren in fremden Ländern unterwegs sein zu können. Wunsch und Hoffnung für das neue Jahr – hätte ich so eine Liste, dies würde neben Gesundheit wohl ganz oben stehen.

Aber bis dahin ist es eben so wie es ist und wir versuchen, das Beste daraus zu machen. Wie schon eine kluge Frau vor Jahren sagte, ist das Leben kein Fernsehprogramm, das man einfach wechselt, sobald es einem nicht richtig passt (frei übersetzt) 😉

Livet er ikke noget tv, hvor vi kan skifte kanal, så snart det, der foregår, ikke rigtig fænger.

Dronning Margrethe II Nytårstalen 1996


Ansonsten habe ich einige spannende Projekte, die sich für das neue Jahr abzeichnen und auf die ich mich riesig freue. Und apropos freuen – am 18. Februar erscheint mein neues Buch und ich bin schon jetzt ganz hibbelig. Und seeeeeeeeeeeehr gespannt, wie es Euch gefallen wird.

Na, erratet Ihr, worum sich mein zweites Buch dreht?

Und auch von meinen Glücksorten in Kopenhagen gibt es gute Neuigkeiten – hier wird im Frühjahr die zweite Auflage erscheinen.


Nun aber zu Euch – habt Ihr schon Dänemarkpläne für das neue Jahr? Wenn ja, welche sind das und wie geht Ihr bei der Vorbereitung vor? Wollt Ihr dieses Jahr etwas Neues im nördlichen Nachbarland entdecken oder setzt Ihr auf Altbewährtes?


Related Posts

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Eine neue Umfrage steht an! Vielleicht haben einige von Euch im letzten Jahr meine kleine Reihe zu den Sieben Wundern Nordjütlands gelesen. In Anlehnung an die Sieben Weltwunder hat die Zeitung NORDJYSKE im Jahre 2007 die Sieben Wunder Nordjütlands präsentiert. Dabei handelt es sich um […]

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Habt Ihr schon Euren Urlaub geplant? Mir geht es wie fast jedes Jahr – ich bin gestresst. Urlaubsgestresst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.