Kapidaenins Julekalender #17

Über ihn gibt es viel zu berichten – und auch er hatte viel zu erzählen. Schließlich ist er der bekannteste Märchendichter Dänemarks.

Aber wusstet Ihr, dass er als derjenige gilt, der das erste Julehjerte bastelte? In den 1860 er Jahren soll er es höchstpersönlich in Grün und Gold hergestellt haben.

Wie heißt dieser Mann, der nicht nur für viele Geschichten unserer Kindertage verantwortlich ist, sondern nun auch noch die beliebteste dänische Weihnachtsdekoration erstmalig bastelte?

Gesucht wird der vierte Buchstabe seines Nachnamens. Den bitte wieder gedanklich auf das markierte Feld setzen.

G _ Æ D _ _ I G   J U _    O G     _  T    _ _ D T   _ Y T    Å R

Ihr wollt einen Hinweis? Bitte runter scrollen!


Related Posts

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Eine neue Umfrage steht an! Vielleicht haben einige von Euch im letzten Jahr meine kleine Reihe zu den Sieben Wundern Nordjütlands gelesen. In Anlehnung an die Sieben Weltwunder hat die Zeitung NORDJYSKE im Jahre 2007 die Sieben Wunder Nordjütlands präsentiert. Dabei handelt es sich um […]

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Habt Ihr schon Euren Urlaub geplant? Mir geht es wie fast jedes Jahr – ich bin gestresst. Urlaubsgestresst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.