Julekalender 2017 #10 Mandelgave

Das Mandelgave – Mandelgeschenk – ist ein Geschenk, das derjenige bekommt, der die ganze Mandel im Ris a l’amande – dem Weihnachtsbrei – findet.

Früher war das Geschenk meist ein Marzipanschwein oder Süßigkeiten, heutzutage jedoch kann ein Mandelgave quasi alles sein – von der Taschenlampe bis zur Packung Rosinen.
Vielerorts war es auch Sitte, dass derjenige, der die Mandel gefunden hat, das erste Weihnachtsgeschenk übergeben durfte.

Besonders in Familien mit Kindern ist das Mandelgave eine feste Tradition – und gerade hier wird oft ein wenig getrickst und allen Kindern eine ganze Mandel in den Weihnachtsbrei gegeben.
Ein Mandelgave auszusuchen, ist oft allerdings nicht ganz einfach – schließlich kann es theoretisch für jeden sein, sowohl für die Oma als auch für das Enkelkind. Aus diesem Grund greifen viele auf das traditionelle Marzipanschwein zurück.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.