Lieblingsplätze #64 Æ Kåver Båke

Sønderho – dieser Ort im Süden der Insel Fanø wird nicht ohne Grund als das schönste Dorf Dänemarks bezeichnet. Ich liebe es dort – vor allem, wenn nicht so wahnsinnig viel los ist.

Und so hyggelig Sønderho auch ist – es ist kein herausgeputzter Ort, der wie ein Freizeitpark daherkommt. Und genau das gefällt mir. Hier wird gelebt, nicht alles ist abgezirkelt – und das ist schön. Besonders mag ich auch
den Blick über die großartige Dünenlandschaft von Æ Kåver Båke aus. Dieser 14 Meter hohe Nachbau der seit Anfang des 17. Jahrhunderts aufgestellten Baken, ist unbedingt einen Besuch wert. der Blick ist grandios.

Herrlich! Am besten setzt man sich hier ein wenig hin, genießt den Blick, die Meeresluft, die hier über die Insel fegt, und im günstigsten Fall ein wenig Sonnenschein…Danach empfehle ich den traditionellen Bakskuld zu probieren, oder zum Strand zu gehen oder fahren und wenigstens die Hosenbeine aufkrempeln und rein ins Wasser!

Wer mehr über Sønderho erfahren möchte, kann das hier (Link zum Artikel auf dieser Seite)


Related Posts

Julekalender 2020 #1

Julekalender 2020 #1

Das erste Türchen unseres gemeinsamen Julekalenders öffnet sich



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.