Lieblingsplätze #65 Skavemosen Badesø

Dieser See ist eine echte Entdeckung der letzten Jahre.

Inmitten der Husby Klitplantage liegt er mehr als idyllisch unweit der tosenden Nordsee. Herrlich! Dieser Badesee ist für alle, denen das Meer zu wild ist, eine tolle Möglichkeit, an einem heißen Tag trotzdem nochmal ins kühle Nass zu tauchen. Auch Familien mit kleinen Kindern wissen diesen Ort wertzuschätzen.

Am frühen Morgen trifft man hier auch den ein oder anderen Einheimischen, der den Tag mit einem Bad in diesem wunderschönen See beginnt. Hunde dürfen hier leider nicht baden, ein Besuch lohnt sich aber auch für Hundefamilien, denn diese ruhige, ich möchte fast sagen hyggelige, Atmosphäre ist wirklich besonders. Entspannend. Erdend. Und das merkt auch der Hund – jedenfalls meistens.

Wer den Tag besonders gemütlich angehen möchte, sollte eine Thermoskanne mit heißem Kaffee (oder ähnlichem) mitnehmen und sich nach dem Spaziergang, Bad oder auch einfach einem ausführlichem Blick auf diesen grandiosen Flecken auf eine der Bänke nierderlassen und den ersten Schluck Kaffee des Tages genießen. Das ist Hygge pur.


Related Posts

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Welches sind Eure Sieben Wunder Dänemarks – Eine Umfrage

Eine neue Umfrage steht an! Vielleicht haben einige von Euch im letzten Jahr meine kleine Reihe zu den Sieben Wundern Nordjütlands gelesen. In Anlehnung an die Sieben Weltwunder hat die Zeitung NORDJYSKE im Jahre 2007 die Sieben Wunder Nordjütlands präsentiert. Dabei handelt es sich um […]

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Upgrade zum downsizing oder warum die Smørhuller manchmal so wichtig sind

Habt Ihr schon Euren Urlaub geplant? Mir geht es wie fast jedes Jahr – ich bin gestresst. Urlaubsgestresst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.